November 2016

12.3.2016–22.1.2017
Member of IDZ

Alexander Girard. A Designer's Universe
Sonderausstellung im Vitra Design Museum

Details

Bis zum 22. Januar zeigt das Vitra Design Museum eine große Retrospektive des Designers und Innenarchitekten Alexander Girard. Neben Skizzen, Fotografien und Entwürfen aus dem Nachlass seines Schaffens wird die Ausstellung auch durch Objekte der persönlichen Sammlung des Gestalters ergänzt.
design-museum.de

Foto: Mark Niedermann, ©Vitra Design Museum

16.9.2016–16.1.2017
Member of IDZ

Object Lessons – Material begreifen in acht Lektionen
Werkbundarchiv – Museum der Dinge

Details

Vom 16. September 2016 bis zum 16. Januar 2017 befasst sich die Ausstellung Object Lessons mit der Bedeutung von Stoffen und Materialien als Werkzeuge, Informationsträger und Wissensvermittler.

museumderdinge.de

Foto: Armin Herrmann

5.10.2016–27.2.2017
Member of IDZ

Lucia Moholy – die englischen Jahre
Ausstellung im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

Details

Aufgrund der Vorbereitungen zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum und der geplanten Museumserweiterung lässt sich die Bauhaus Sammlung nur noch bis zum 27. Februar 2017 besuchen. Bis dahin ist auch noch die Sonderausstellung zu der Fotografin Lucia Moholy zu sehen, die Bilder aus der Zeit nach ihrer Emigration zeigt.

bauhaus.de

Foto: Lucia Moholy, ©VG Bild-Kunst Bonn

27.10.–13.11.2016

Aedes – Architecture Forum
Sechzehn Chinesische Museen, Fünfzehn Chinesische Architekten

Details

Das Aedes beleuchtet in Kooperation mit Zumtobel die Museumsarchitektur Chinas und setzt diese in einen gesellschaftlichen und politischen Kontext.

aedes-arc.de

3.–4.11.2016
IDZ Event

B2B Kontaktbörse
Für Berliner Modedesigner und polnische Bekleidungshersteller

Details

Am 3. und 4. November findet die B2B Kontaktbörse für kleinere- und mittlere Berliner Modelabels und polnische Bekleidungshersteller statt.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, ein Produktionsnetzwerk zwischen Polen und Berlin zu entwickeln. Das Netzwerk soll die Berliner Modebranche dabei unterstützen, neue und fehlende Produktionsmöglichkeiten zu erschließen und damit Produktionskapazitäten zu steigern.

Polen verfügt über eine gut erhaltene industrielle Produktionsstätte mit hoher Herstellungsqualität, gepaart mit handwerklichen Fertigkeiten, die dieser Diversität in Deutschland meist nicht mehr vorhanden ist. Damit stellt das Nachbarland einen attraktiven, regionalen Produktionsstandort für Berliner Modeunternehmen dar, der auf die für die Berliner Modewirtschaft charakteristischen, unterschiedlichen Anforderungen und Auftragsvolumina flexibel reagieren kann.


Projektwebseite

Donnerstag, 17.11.2016
19.00–21.00 Uhr
IDZ Event

IDZ Designdiskurs: Design & Refugees
How to create a second home?

Details

Im vergangenen Jahr waren weltweit über 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Das bedeutet jeder 113. Mensch auf der Erde suchte Asyl, ist geflohen oder wurde innerhalb des eigenen Landes vertrieben.* Wie kann Design die Lebenssituation von Geflüchteten verbessern und neue Perspektiven bieten? Der Designdiskurs stellt beispielhafte Designprojekte von, mit und für Geflüchtete vor – von einem besseren Service Design hinsichtlich bürokratischer Prozesse über die Gestaltung lebenswerter Wohnräume bis hin zu leichteren Zugängen zu Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten für Designer/innen.

Der Designdiskurs soll Designer/innen, Geflüchtete und Interessierte miteinander vernetzen. Dabei soll es nicht nur um übergreifende Fragen gehen, die das Potenzial von Design in diesen Bereichen ausloten, sondern vor allem auch um praktische Themen und konkrete Möglichkeiten: Wie beginnt man ein Projekt, wie organisiert man sich? Wie findet man Mitstreiter und eine geeignete Finanzierung? Wo liegen die größten Herausforderungen und Hürden? Wo gibt es derzeitig Bedarf? Was wären wünschenswerte, zukünftige Projekte?

Podium

Raphael N. Hemmer, GRAFT Gesellschaft von Architekten mbH, Projektleiter von Heimat2
Ali Mahmoud, Designer, Art Director und Lehrbeauftragter in der *foundationClass, KH Weissensee
Laura Markert, Designerin und Autorin des Fluchtatlas
Kussay Chichakly, Modedesigner
Moderation: Lucas Verweij, Designjournalist

Bitte melden Sie sich hier an: Anmeldung.
Der Eintritt ist frei.

Ort

betahaus Café
Prinzessinnenstr. 19-20
10969 Berlin

Zeit

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr

* Quelle: Jahresbericht 2015 des UN Flüchtlingswerk
Illustration: Mittelmeer, aus dem Buch »Fluchtatlas« von Laura Markert, Yvonne Moser, Lilli Scheuerlein

18.–19.11.2016
Member of IDZ

DGTF
Tagung: Reflecting

Details

Vom 18. bis zum 19. November organisiert die Deutsche Gesellschaft für Designtheorie und Forschung ihre 13. Jahrestagung an der Hochschule Anhalt Dessau. Die Tagung setzt sich mit den aktuellen Strömungen und Trends der Designforschung auseinander.

dgtf.de

24.–25.11.2016
IDZ Event

Konferenz Brand Innovation in Warschau
Berlin Poland

Details

Am 24. und 25. November organisiert das Internationale Design Zentrum (IDZ Berlin) gemeinsam mit seinem polnischen Partner Puls Biznesu im Rahmen des Projektes Berlin Poland eine Konferenz in Warschau zum Thema »Brand Innovation. Wie baue ich eine erfolgreiche Marke für den ausländischen Markt auf?«

Die Veranstaltung soll das Design als ein strategisches Element im Unternehmen aufzeigen und dessen Rolle im Markenaufbau, User Centered Design, sowie Produktstrategie präsentieren. Gleichzeitig möchten wir die Aspekte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit an Beispielen aus dem Berlin Poland Projekt vorstellen. Die Konferenz wird aus einem Vortragstag und einem Workshopstag bestehen.

Das detaillierte Konferenzprogramm zum Nachsehen auf der Konferenzwebseite (Polnisch). Weitere Informationen auf der Projektseite (deutsch/polnisch).

Konferenzsprache: englisch (Simultanübersetzung ins polnische)

Dienstag, 29.11.2016
18.00–20.00 Uhr
Member of IDZ

Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung
Buchpräsentation im Bauhaus-Archiv: bauhaus vorträge. Gastredner am Weimarer Bauhaus 1919-1925

Details

Am 29. November stellt das Bauhaus-Archiv den vierten, neu erschienenen Band der Reihe "Neue Bauhausbücher. Neue Zählung" im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung vor.

Die Reihe der Gastvorträge am Bauhaus offenbart vielfältige Beziehungen zwischen der Kunstschule und der zeitgenössischen Geisteswelt. Zu den Referenten zählten Else Lasker-Schüler, Hans Prinzhorn, Hermann Graf Keyserling, Inayat Khan, Hedwig von Rohden, Kurt Schwitters, Edwin Redslob, Bruno Taut, Gustav Wyneken, Hermann Ranke, Wilhelm Worringer und viele andere.
Sie sprachen über ganz unterschiedliche Themen aus Architektur, Bildender
Kunst, Kunstgeschichte, Literatur, Musik, Pädagogik, Philosophie, Psychologie, Tanz, Typografie sowie Theater und Film. Der Band präsentiert die Gastvorträge am Weimarer Bauhaus und gewährt so neue Einblicke in die Avantgardeschule.

Der Eintritt ist frei, um Anmeldung wird gebeten.

Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung
Klingelhöferstr. 14
10785 Berlin

bauhaus.de

Dezember 2016

12.3.2016–22.1.2017
Member of IDZ

Alexander Girard. A Designer's Universe
Sonderausstellung im Vitra Design Museum

Details

Bis zum 22. Januar zeigt das Vitra Design Museum eine große Retrospektive des Designers und Innenarchitekten Alexander Girard. Neben Skizzen, Fotografien und Entwürfen aus dem Nachlass seines Schaffens wird die Ausstellung auch durch Objekte der persönlichen Sammlung des Gestalters ergänzt.
design-museum.de

Foto: Mark Niedermann, ©Vitra Design Museum

16.9.2016–16.1.2017
Member of IDZ

Object Lessons – Material begreifen in acht Lektionen
Werkbundarchiv – Museum der Dinge

Details

Vom 16. September 2016 bis zum 16. Januar 2017 befasst sich die Ausstellung Object Lessons mit der Bedeutung von Stoffen und Materialien als Werkzeuge, Informationsträger und Wissensvermittler.

museumderdinge.de

Foto: Armin Herrmann

5.10.2016–27.2.2017
Member of IDZ

Lucia Moholy – die englischen Jahre
Ausstellung im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

Details

Aufgrund der Vorbereitungen zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum und der geplanten Museumserweiterung lässt sich die Bauhaus Sammlung nur noch bis zum 27. Februar 2017 besuchen. Bis dahin ist auch noch die Sonderausstellung zu der Fotografin Lucia Moholy zu sehen, die Bilder aus der Zeit nach ihrer Emigration zeigt.

bauhaus.de

Foto: Lucia Moholy, ©VG Bild-Kunst Bonn

Januar 2017

12.3.2016–22.1.2017
Member of IDZ

Alexander Girard. A Designer's Universe
Sonderausstellung im Vitra Design Museum

Details

Bis zum 22. Januar zeigt das Vitra Design Museum eine große Retrospektive des Designers und Innenarchitekten Alexander Girard. Neben Skizzen, Fotografien und Entwürfen aus dem Nachlass seines Schaffens wird die Ausstellung auch durch Objekte der persönlichen Sammlung des Gestalters ergänzt.
design-museum.de

Foto: Mark Niedermann, ©Vitra Design Museum

16.9.2016–16.1.2017
Member of IDZ

Object Lessons – Material begreifen in acht Lektionen
Werkbundarchiv – Museum der Dinge

Details

Vom 16. September 2016 bis zum 16. Januar 2017 befasst sich die Ausstellung Object Lessons mit der Bedeutung von Stoffen und Materialien als Werkzeuge, Informationsträger und Wissensvermittler.

museumderdinge.de

Foto: Armin Herrmann

5.10.2016–27.2.2017
Member of IDZ

Lucia Moholy – die englischen Jahre
Ausstellung im Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

Details

Aufgrund der Vorbereitungen zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum und der geplanten Museumserweiterung lässt sich die Bauhaus Sammlung nur noch bis zum 27. Februar 2017 besuchen. Bis dahin ist auch noch die Sonderausstellung zu der Fotografin Lucia Moholy zu sehen, die Bilder aus der Zeit nach ihrer Emigration zeigt.

bauhaus.de

Foto: Lucia Moholy, ©VG Bild-Kunst Bonn

14.1.–16.4.2017
Member of IDZ

The Brutalist Playground
Vitra Design Museum

Details

Gemeinsam mit dem Royal Institute of British Architects (RIBA) befasst sich das Vitra Design Museum in einer Sonderausstellung mit der Architektur des Brutalismus. Für die Ausstellung nutzen das Architekturkollektiv Assemble und der Künstler Simon Terrill Archivmaterial, um heute baufällige »brutalistische« Spielplätze neu aufleben zu lassen.

design-museum.de

Foto: © John Donat - RIBA Library Photographs
Collection

freie Pl├Ątze: 3

download

16.1.–10.4.2017
IDZ Event

Ausschreibung
Bundespreis Ecodesign 2017

Details

Ab sofort werden wieder Ideen und Projekte gesucht, die neue Entwicklungen im ökologischen Design anstoßen und Mut beweisen, ausgetretene Pfade zu verlassen. Bis zum 10. April können sich Unternehmen, Designagenturen und Studierende mit nachhaltigen und herausragend gestalteten Produkten, Dienstleistungen und Konzepten um den Bundespreis Ecodesign bewerben. Alle Details zur Auszeichnung und Bewerbung finden Sie unter:

bundespreis-ecodesign.de

Donnerstag, 19.1.2017

Wilhelm Braun-Feldweg Förderpreis

Details

Am 19. Januar wird der diesjährige Gewinnertext des Wilhelm Braun-Feldweg Förderpreises, »Ästhetik der Zensur« von Marion Alina Kliesch, ausgezeichnet. Zu Gast sind u.a. Prof. Erik Spiekermann, Prof. Dr. Gesche Joost und Prof. Anna Berkenbusch. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Denkerei, Oranienplatz 2, 10999 Berlin.

bf-preis.de

Freitag, 20.1.2017
16.00–18.00 Uhr

Designtalk: Open Design
im Bröhan-Museum

Details

Open Design will Gestaltungsprozesse transparent, partizipativ und offen machen. Indem Entwürfe und Baupläne digital zur Verfügung gestellt werden, können andere diese nutzen, verändern oder weiter entwickeln.
Das Teilen und der Austausch darüber lassen neue Formen des Zusammmenarbeitens im Design entstehen. Ronen Kadushin, Magdalena Reiter und Van Bo Le Mentzel – drei ProtagonistInnen der aktuellen Ausstellung »Do it yourself-Design« des Bröhan-Museums – werden über soziale und ökonomische Aspekte von Open Design, die damit verbundenen Fragen von geistigem Eigentum sowie die Bedingungen für kollaboratives Schaffen diskutieren.

diydesignberlin.com

27.–29.1.2017

Design Börse Berlin

Details

Vom 27. bis zum 29. Januar 2017 findet zum siebten Mal die Design Börse Berlin in der Galeria Kaufhof am Ostbahnhof statt. Auf über 3000m² können Designklassiker der letzten 120 Jahre erworben werden – von Möbeln über Mode bis hin zu technischen Objekten.

design-boerse-berlin.de

Foto: ©Regina Pröhm

Mitglied werden


Projekte