Dezember 2018

10.10.–31.12.2018
IDZ Event

Reconsider Design
im Science Park Borås, Schweden

Details

Am 10. Oktober macht unsere unsere Wanderausstellung »Reconsider Design« Halt in Schweden. Bis zum Jahresende präsentiert der Science Park Borås die Ausstellung für ökologisches Design aus dem Ostseeraum. Mit dabei sind Aufklärungs- und Forschungsprojekte, Materialstudien und Produkte aus den Bereichen Mobilität oder Mode.

12.11.2018–31.3.2019
IDZ Event

Call for Entries
UX Design Awards 2019

28.11.2018–13.1.2019
IDZ Event

Design Views: WertelOberfell
Ausstellung im Kunstgewerbemuseum

Details

Gutes Produktdesign ist viel Arbeit und erfordert einiges an Erfahrung und Fähigkeiten. Die ursprüngliche Idee (der „Design Intent“) durchgeht evolutionäre Entwicklungsschritte und braucht ausreichend Zeit, um zu reifen. Dieser nicht unbedingt lineare Prozess erfordert eine umfangreiche Analyse und letztendlich auch Bauchgefühl, um die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit zu treffen.

WertelOberfell geben Einblicke in ihre Arbeitsprozesse und werden vor Ort im KGM an einigen experimentellen Designs arbeiten. Schwerpunkt hierbei wird die iterative Gestaltungsarbeit mithilfe von 3D Druckern und CAD Programmen sein. So können Besucher sehen, wie sich ein Design von der ersten Idee bis hin zur finalen Version entwickelt.

Ausstellungseröffnung:
28.11. um 16.30 Uhr
Gespräch mit den Designern und Führung durch die Ausstellung, Teilnahme mit gültigem Museumsticket kostenlos.

Öffnungszeiten:
28.11.2018 bis 13.01.2019
Di – Mi 10 bis 18 Uhr, Sa – So 11 bis 18 Uhr

An folgenden Tagen arbeiten die Designer vor Ort im KGM:
Freitag 30.11. und Samstag 1.12.
Donnerstag 6.12. und Freitag 7.12.
Donnerstag 13.12. und Freitag 14.12.
Dienstag 18.12. und Mittwoch 19.12.
Donnerstag 3.1. und Freitag 4.1.
Donnerstag 10.1. und Freitag 11.1.

Ausstellungsort:
Kunstgewerbemuseum
Matthäikirchplatz
10785 Berlin

3.–21.12.2018
Member of IDZ

bauhaus-archiv
letterpress intervention

Details

Die experimentelle Typografie-Werkstatt p98a von Erik Spiekermann stellt ihre Letterpress-Druckmaschine vom 3. - 21. Dezember ins temporary bauhaus-archiv: Unter fachkundiger Anleitung können Sie dort Weihnachts-Postkarten und Poster selbst drucken und dafür eine neu gebaute Bauhaus-Schrift einsetzen. Für die Joschmi-Schrift hat die Designerin Flavia Zimbardi die Entwürfe von Joost Schmidt restauriert und ergänzt.

Ort
temporary bauhaus-archiv
Knesebeckstraße 1-2
Berlin-Charlottenburg

Öffnungszeiten
Montag bis Samstag, 14 bis 17 Uhr

bauhaus.de

6.–9.12.2018

Zeughausmesse
Modern Craft

Details

Vom 6. – 9. Dezember findet im Zeughaushof des Deutschen Historischen Museums in Berlin zum 22. Mal die Zeughausmesse – Arts & Craft Days – statt. Rund 90 Designer, Künstler und Kunsthandwerker präsentieren und verkaufen benutzbare Kunstobjekte.

Ort
Deutsches Historisches Museum
Zeughaushof
Unter den Linden 2
10117 Berlin-Mitte

Öffnungszeiten
6. Dezember: 15 bis 18 Uhr
7. Dezember: 10 bis 18 Uhr
8. Dezember: 10 bis 21 Uhr
9. Dezember: 10 bis 18 Uhr

Eintritt
Zeughausmesse und Museum: 8 €
ermäßigt: 4 €
Jugendliche bis 18 Jahre frei
Offener Abend am 8. Dez. 18 bis 21 Uhr, Eintritt frei

zeughausmesse.de

Januar 2019

12.11.2018–31.3.2019
IDZ Event

Call for Entries
UX Design Awards 2019

28.11.2018–13.1.2019
IDZ Event

Design Views: WertelOberfell
Ausstellung im Kunstgewerbemuseum

Details

Gutes Produktdesign ist viel Arbeit und erfordert einiges an Erfahrung und Fähigkeiten. Die ursprüngliche Idee (der „Design Intent“) durchgeht evolutionäre Entwicklungsschritte und braucht ausreichend Zeit, um zu reifen. Dieser nicht unbedingt lineare Prozess erfordert eine umfangreiche Analyse und letztendlich auch Bauchgefühl, um die richtigen Entscheidungen zur richtigen Zeit zu treffen.

WertelOberfell geben Einblicke in ihre Arbeitsprozesse und werden vor Ort im KGM an einigen experimentellen Designs arbeiten. Schwerpunkt hierbei wird die iterative Gestaltungsarbeit mithilfe von 3D Druckern und CAD Programmen sein. So können Besucher sehen, wie sich ein Design von der ersten Idee bis hin zur finalen Version entwickelt.

Ausstellungseröffnung:
28.11. um 16.30 Uhr
Gespräch mit den Designern und Führung durch die Ausstellung, Teilnahme mit gültigem Museumsticket kostenlos.

Öffnungszeiten:
28.11.2018 bis 13.01.2019
Di – Mi 10 bis 18 Uhr, Sa – So 11 bis 18 Uhr

An folgenden Tagen arbeiten die Designer vor Ort im KGM:
Freitag 30.11. und Samstag 1.12.
Donnerstag 6.12. und Freitag 7.12.
Donnerstag 13.12. und Freitag 14.12.
Dienstag 18.12. und Mittwoch 19.12.
Donnerstag 3.1. und Freitag 4.1.
Donnerstag 10.1. und Freitag 11.1.

Ausstellungsort:
Kunstgewerbemuseum
Matthäikirchplatz
10785 Berlin

16.–24.1.2019

100 Jahre Bauhaus
Das Eröffnungsfestival

Details

Das Eröffnungsfestival 100 Jahre bauhaus vom 16. bis 24. Januar 2019 in der Berliner Akademie der Künste bildet den Auftakt der bundesweiten Feierlichkeiten zum 100-jährigen Gründungsjubiläum des Bauhauses. Es lädt seine Besucherinnen und Besucher auf eine kreativ-experimentelle Reise rund um die legendäre Bauhausbühne ein.

Konzerte, Installationen, Puppen- und Sprechtheater, Tanz und Film, Workshops und Lecture Demonstrations, Spiele und Feste: Das Programm bietet zahlreiche unterschiedliche Formate für Klein und Groß, Jung und Alt, für Bauhaus-Kenner und Neuentdecker. Mit Lust und Neugier sollen die herausragenden historischen Zeugnisse des Bauhauses sowie die Spuren und Impulse dieser Kunstform für unsere Gegenwart und Zukunft neu entdeckt und erkundet werden.

Das Eröffnungsfestival steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier, der das Event am 16. Januar feierlich eröffnen wird.
 Es findet in Kooperation mit der Akademie der Künste, Berlin statt.
bauhausfestival.de

Donnerstag, 17.1.2019
19.00 Uhr

Design Talk: Natur Pur?
Finnland-Institut

Details

Wie spiegelt sich die Präsenz der Natur im aktuellen finnischen Design wider? Welche Materialien werden heute verwendet, wie geht man mit ihnen um und inwiefern zeigt sich nachhaltiges Denken in Formen und Innovationen? Am 17. Januar diskutiert Institutsleiterin Dr. Laura Hirvi hierüber mit der Leiterin der VIENNA DESIGN WEEK Lilli Hollein, dem Designer und Kurator Tero Kuitunen und dem Designer und Innenarchitekten Ilkka Palinperä, der für das Gestaltungskonzept der neuen Räumlichkeiten des Finnland-Instituts verantwortlich zeichnet.

Das Gespräch findet in englischer Sprache statt.

Ort:
Finnland-Institut in Deutschland
Friedrichstr. 153 a
10117 Berlin

Beginn
19:00 Uhr

Anmeldung bis zum 7. Januar

Donnerstag, 24.1.2019
19.00 Uhr
IDZ Event

IDZ Meetup
News aus Afrika - Nairobi Design Insitute

Details

Am 24. Januar 2019 werden Rolf Mehnert von der Fuenfwerken Design AG und UX Experte Gunnar Krüger ihre Erfahrungen und Erlebnisse ihres Aufenthalts in Afrika vorstellen. Gemeinsam mit dem Nairobi Design Insitute veranstalteten sie vergangenen September einen zehntägigen Workshop in der ostafrikanischen Metropole. Das Thema: »Mobility in Nairobi«.

Eintritt
Gäste: 5 Euro
Für Mitglieder des IDZ ist der Eintritt frei. Da die Teilnehmerzahl limitiert ist, bitten wir um Anmeldung.

Zeit
Einlass: 18.30 Uhr
Beginn: 19.00 Uhr

Ort
Internationales Design Zentrum Berlin
Am Park 4
10785 Berlin

freie Plätze: 24

anmelden
download

Februar 2019

12.11.2018–31.3.2019
IDZ Event

Call for Entries
UX Design Awards 2019

11.2.–10.3.2019
IDZ Event

Ausstellung im MIK Museum Information Kunst
in Ludwigsburg

Details

Am 11. Februar 2019 findet die feierliche Eröffnung der Wanderausstellung im Scala in Ludwigsburg statt.

Vom 12. Februar bis 10. März ist dann die Ausstellung mit den prämierten und nominierten Beiträgen des Bundespreises Ecodesign 2018 im MIK Museum Information Kunst in Ludwigsburg zu sehen.

Mitglied werden


Projekte