Im Jahr 2012 entwickelte das IDZ in Kooperation mit dem Rat für Formgebung, der PLEXGROUP und DESIGNERDOCK das Weiterbildungsprogramm »Design & Company«. Das Projekt richtete sich in erster Linie an selbständige Designerinnen und Designer, die weitere Kompetenzen in den Themengebieten Finanzen, Recht, Management, Kommunikation und Marketing erlangen wollten.

In einem umfangreichen Angebot an Workshops, Einzelberatungen und Exkursionen vermittelte »Design & Company« bis Juli 2015 unternehmerisches Denken und kaufmännische Fähigkeiten. Das Qualifizierungsangebot reichte von praktischen Themen, wie etwa Urheberrechtsfragen im Design, Strategien für die Akquise oder die Entwicklung eines überzeugenden Elevator Pitches, bis hin zur theoretischen Vermittlung neuer Ansätze und Methoden, beispielsweise in den Bereichen Storytelling, Design Thinking oder Service Design. Alle Veranstaltungen von »Design & Company«, die in den Jahren 2012 bis 2015 stattgefunden haben, sind in der Dokumentation zusammengefasst.




IDZ Publikation »Ich bin... Ich kann... Ich biete«


Arbeitsheft zur gezielten Positionierung am Markt für selbstständige Designer/-innen und Kreative

Im Rahmen von »Design & Company« entstand ein Arbeitsheft zum Thema Positionierung. Gerade im kreativen Bereich ist es oft schwierig, klar zu beschreiben, was man eigentlich anbietet. Jeder Prozess ist anders und Kreativleistungen leben davon, dass sie einmalig sind. Dennoch: Um als Gestalterin oder Gestalter auch wirtschaftlich erfolgreich zu sein, benötigt man ein klares Bild von den eigenen Fähigkeiten und Leistungen. Durch die gezielte Vermittlung des Bildes erfolgt die Positionierung am Markt. Das Arbeitsheft des IDZ hilft Gestalterinnen und Gestaltern dabei, eine Positionierung zu entwickeln, die zum eigenen Profil passt und potenzielle Auftraggeber überzeugt.

Produktinformationen

Herausgeber: Internationales Design Zentrum Berlin e.V. (IDZ)
Autorinnen: Cornelia Horsch, Esther Schaefer
Erscheinungsjahr: 2015 Berlin
48 Seiten; 165 mm x 230 cm; s/w; Heftbindung
ISBN 978-3-9811519-6-1
Preis: 8,50 € (inkl. MwSt. und zzgl. 2,50 € Versand- und Verpackungspauschale innerhalb Deutschlands, bei Versand in andere Länder Pauschale abweichend)

Das Arbeitsheft kann via E-Mail unter folgenden Angaben bestellt werden:

  • Anzahl der Publikationen
  • Vor- und Nachname
  • Lieferadresse
  • ggf. Rechnungsadresse (falls abweichend von der Lieferadresse)


Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie eine Bestellbestätigung per E-Mail. Danach wird das Arbeitsheft sowie die Rechnung per Post an die in der E-Mail angegebene Lieferadresse geschickt. Mit dem Erhalt der Bestellung bitten wir um die Überweisung des Rechnungsbetrages an die in der Rechnung genannte Bankverbindung.



Förderer und Partner


Das Projekt Design & Company wurde aus Mitteln des Förderprogramms »Qualifizierung Kulturwirtschaft – KuWiQ« gefördert und war Initiative der Berliner Kulturverwaltung zur Unterstützung nichtfachlicher Fortbildungsangebote in den Kreativberufen. Es wurde aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gespeist und lief bis 2015.


German Design Council

Der Rat für Formgebung ist eine unabhängige und international agierende Institution, die Unternehmen darin unterstützt, Designkompetenz effizient zu kommunizieren, und die gleichzeitig darauf abzielt, das Designverständnis der breiten Öffentlichkeit zu stärken. 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet, setzt sich der Rat für Formgebung mit seinen Wettbewerben, Ausstellungen, Konferenzen, Seminaren und Publikationen für gutes Design ein. Dem Stifterkreis des Rat für Formgebung gehören aktuell über 200 in- und ausländische Unternehmen an, die mehr als 2 Millionen Mitarbeiter beschäftigen.
www.german-design-council.de


Plexgroup
Die unabhängige, inhabergeführte Agenturgruppe Plexgroup arbeitet in den Bereichen Design, Branding und Architektur. Seit 25 Jahren erarbeitet sie Kommunikationslösungen und Marken für mehr als 200 namhafte Kunden aus Industrie, Kultur und Dienstleistungen.
www.plexgroup.com


Designerdock
Das 1996 gegründete Unternehmen ist die erfolgreichste Personalvermittlung für die Kommunikationsbranche im deutschsprachigen Raum. Designerdock berät Werbe- und Multimediaagenturen, Designbüros, große und mittelständische Unternehmen an Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart, Wien und Zürich.
www.designerdock.com



Kontakt


Jutta Brinkschulte
T +49 (0)30 61 62 321-24
E designcompany@idz.de


Mitglied werden


Das IDZ


Adresse



IDZ e.V.
Am Park 4
10785 Berlin