Mit der Fachtagung „Internationales Design Forum“ setzt das IDZ im Auftrag der Messe Berlin einen inhaltlichen Schwerpunkt auf designrelevante Themen in den Bereichen Transport und Mobilität. Das Forum findet seit 2012 im Bereich „Public Transport and Interiors“ (PTI) der InnoTrans statt, der weltgrößten Fachmesse für Mobilität in Berlin.

Die Tagung präsentiert den Mehrwert nutzerzentrischer Methoden für die Gestaltung zukunftsweisender Interiors und Mobilität.

Das Forum vereint Vertreter*innen namhafter Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Designstudios wie Deutsche Bahn, RATP, Siemens, Bombardier Transportation, Lantal, BMW Group Designworks, Designaffairs, Edenspiekermann, Frog, Priestmangoode, N+P Industrial Design, büro+staubach, Seymourpowell, Spirit Design oder Tangerine und viele weitere mehr.





Impressionen 2018



Vergangene Veranstaltungen

Mittwoch, 19.9.2018
10.00–14.00 Uhr
IDZ Event

International Design Forum 2018 | InnoTrans 2018
Zukunftsweisende Interiors und visionäre Mobilitätskonzepte – Innovative Transportlösungen für eine Welt im Wandel

Das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) und die globale Fachmesse InnoTrans laden zur Fachtagung "Internationales Design Forum" am 19. September 2018 ein.


Wie können Fahrzeuge und Interiors neuen Technologien und wechselnden Nutzererwartungen gerecht werden? Wie kann eine intuitive Kommunikation zwischen Reisenden, Verkehrsmitteln und Betreibern gestaltet werden? Wie entsteht ein Reiseerlebnis, das alle fünf Sinne anspricht?

Programm


Das Internationale Design Forum im Tagungsprogramm der InnoTrans. Programmflyer Internationales Design Forum 2018 Download (PDF)

10.15 - 10.30 Uhr | Eröffnung

Session I
„Zukunftsweisende Interiors: Design für ein positives Kundenerlebnis“


Interactive Interiors


10.30 – 10.45 Uhr | Insight-Session 1
Jan Wielert, Managing Director, büro+staubach | “Ageing Interiors - Designing for 30+ Years”

10.50 – 11.05 Uhr | Insight-Session 2
Yo Kaminagai, Head of Design Project Management Department, RATP | “How an E-Bus Design Charter can inspire innovation in rail vehicles”

11.10 – 11.25 Uhr | Q&A-Session

Sensory Interiors


11.30 – 11.45 Uhr | Insight-Session 3
Christiane Bausback, Managing Director, N+P Design Munich | “Designing for the 5 senses - How to create a multi-sensory approach”

11.50 – 12.05 Uhr | Insight-Session 4
Benjamin Parry, Digital Project Lead, Bombardier | “Does society move faster than our trains do?”

12.10 – 12.25 Uhr | Q&A-Session
12.30 – 12.45 Uhr | Kaffeepause

Session II
„Mobilität der Zukunft – Erlebnis Reise“


12.50 – 13.05 Uhr | Insight-Session 5
Julian Fordon, Product Designer and Partner Manager, d.lab, Innovation Lab (DB Vertrieb GmbH) & Matthias Fischer, CEO and Product Designer, neomind designstudio | “The Ideas Train - a new customer experience for of the regional transport of the future “

13.10 – 13.25 Uhr | Insight-Session 6
Jürgen Schlaht, Head of the Innovation Management, Siemens AG & Andrea von Rhein, Associate Director, Creative Consulting, BMW Group Designworks | “Go where the energy is! Cross-industrial learning to shape the future of mobility in an intermodal context.”

13.30 – 13.45 Uhr | Q&A-Session

Session III
Foresight Keynote


13.50 – 14.05 Uhr | Insight-Session 7
Layla Keramat, Executive Creative Director, frogdesign | “Catching the Wave: How three emergent trends offer future mobility opportunities serving people, communities and future cities”

14.10 – 14.25 Uhr | Schlusswort
14.30 – 15.00 Uhr | Mittagessen

Besucher der Messe InnoTrans haben freien Eintritt
Sprache: Englisch | Simultanübersetzung in Deutsch

Veranstaltungsort


Internationales Design Forum 2018
InnoTrans – Sektion Public Transport & Interiors
CityCube Berlin, Ebene 3, M1-3
Messedamm 26
14055 Berlin
GoogleMaps

Mittwoch, 21.9.2016
10.30–16.45 Uhr
IDZ Event

Internationales Design Forum | InnoTrans 2016
Experience Mobility – Der Nutzer im Fokus

Innovative Konzepte und Lösungen für eine nutzerorientierte Gestaltung von Mobilität

Das Internationale Design Zentrum Berlin (IDZ) und die Messe InnoTrans laden zur eintägigen Konferenz "Internationales Design Forum" ein. Der Programmfokus liegt auf der Verknüpfung von Design und Mobilität in den Segmenten Public Transport und Interiors. Unter dem Titel "Experience Mobility – Der Nutzer im Fokus" werden aktuelle Entwicklungen und Projekte präsentiert und diskutiert.

Universelle Mobilität für heute und morgen zu gestalten, ist eine große Herausforderung. Es sind Konzepte gefragt, die auf eine Vielzahl unterschiedlicher Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten sind, die technische Innovationen und neue Bedürfnisse antizipieren. Um Bedürfnisse erfassen zu können richtet nutzerzentrierte Gestaltung (User Centered Design) ihr Augenmerk auf Benutzer und ihre Nutzungswünsche.

Besucher der Messe InnoTrans haben freien Eintritt
Sprache: Englisch | Simultanübersetzung in Deutsch

Das Internationale Design Forum findet im Rahmen der InnoTrans Convention / Public Transport & Interiors (PTI) Forum statt.
Programm InnoTrans Convention 2016
InnoTrans Geländeplan

Internationales Design Forum 2016
Public Transport & Interiors Forum
21. September 2016, 10.30 – 16.45 Uhr
CityCube Berlin, Ebene 3, M1-3
Messedamm 26
14055 Berlin
Routenplaner GoogleMaps

Download Programm Internationales Design Forum | InnoTrans 16




Kontakt


Ake Rudolf
T +49 (0)30 61 62 321 0
F +49 (0)30 61 62 321 19
E innotrans@idz.de



Mitglied werden


Das IDZ


Adresse



IDZ e.V.
Am Park 4
10785 Berlin